GRIMME Vertriebsgesellschaft
Aktuelles

Der doppelte Imagefilm

Der doppelte Imagefilm

DEUTSCHER PREIS FüR ONLINE KOMMUNIKATION

Das Dammer Familienunternehmen hat für den „doppelten Imagefilm“ den renommierten Deutschen Preis für Onlinekommunikation gewonnen.

Das Dammer Familienunternehmen hat für den „doppelten Imagefilm“ den renommierten Deutschen Preis für Onlinekommunikation gewonnen. In der Kategorie „Beste Recruiting Kampagne“ konnte sich GRIMME im Finale gegen Aldi Süd, Evonik Industries oder Metronom Eisenbahngesellschaft durchsetzen.

„Der Recruitingfilm für die Landmaschinenfabrik GRIMME macht nicht nur das Unternehmen selbst für neue Bewerber schmackhaft, sondern wirbt auch gleich für den Standort Damme. Daher entstand der weltweit allererste doppelte Imagefilm. Zwei Filme, welche im Dialog miteinander funktionieren. Einer über die Stadt und einer über die Firma: Verbunden durch die Menschen“, so die Begründung der Fachjury. GRIMME hat die Kampagne selbst entwickelt und mit Al Dente Entertainment aus München umgesetzt.

Der Deutsche Preis für Onlinekommunikation ehrt seit 2011 herausragende Leistungen von Organisationen im Bereich der digitalen Kommunikation.

Direkt zum Film geht es hier!