GRIMME Landmaschinenfabrik

Scrollen, um mehr zu erfahren

Lagertechnik - Förderbänder | SC 807 / SC 809 / SC 812

Transportlängen bis 12 m bei einer Gurtbreite von 80 cm

Die Verlängerungsbänder der SC-Serie zeichnen sich durch eine robuste Konstruktion bei gleichzeitig schonender Produktbehandlung während des Transports ins Lager aus. Das 80 cm breite Förderband mit 7 m, 9 m oder 12 m Reichweite überzeugt durch eine hohe Durchsatzleistung, die um bis zu 30 % höher ist als bisher, bei maximaler Produktschonung. Für eine sanfte Abgabe auf nachfolgende Geräte sorgt die optionale Übergabehilfe SoftFlow, welches die Belastungen auf das Erntegut um bis zu 30 % reduzieren kann. Mithilfe der optional erhältlichen Tandemräder wird das Verschieben und Umsetzen des Verlängerungsbandes deutlich vereinfacht. Für das Umsetzen des Lagerhausfüllers und der Verlängerungsbänder, können diese optional miteinander gekoppelt und somit einfach in einem Arbeitsschritt bewegt werden. Die robuste Konstruktion der Verlängerungsbänder ermöglicht einen stör- und wartungsfreien Betrieb.

Schonendes Fördern durch muldenförmigen Gurt und mitlaufende Seitenwände

Langlebig durch geschlossene und robuste Rahmenbauweise

Leicht an Vor- und Nachfolgegeräte anpassbar durch höhenverstellbare Aufgabe und Abgabe

Schlupffreier ziehender Bandantrieb

Schonendes Fördern durch muldenförmigen Gurt und mitlaufende Seitenwände

Mehrwerte

  • Optimierter Aufgabetrichter: Ein Liegenbleiben von Erntegut auf dem Rand des Aufgabetrichters wird vermieden
  • Schonendes Fördern durch einen muldenförmigen Gurt, der dadurch gleichzeitig als mitlaufende Seitenwände fungiert
  • Langlebig durch geschlossene und robuste Rahmenbauweise, drehende Teile wie z. B. Rollen werden durch diese Bauweise geschützt
  • Leicht verschiebbar und dadurch einfach in die Lagerlinie zu integrieren
  • Leicht an vor- und nachgeschaltete Geräte anpassbar durch stufenlos höhenverstellbare Aufgabe und Abgabe mittels ergonomisch bedienbarer, verstärkter Stützwinden
  • Optimaler Produktstrom durch stufenlos verstellbare Gurtgeschwindigkeit (20 - 65 m/min)
  • Schlupffreier, ziehender Bandantrieb
  • Zur Reduzierung der Belastungen auf das Erntegut um bis zu 30 % an der Übergabestelle zum nachfolgenden Gerät, ist die Übergabehilfe SoftFlow aus hochelastischem, verschleißarmem Polyurethan erhältlich.

Bilder/Videos

Spezifikationen

Hier finden Sie Informationen zur Serienausstattung der Maschine. Alle Angaben sind ca.-Angaben und unverbindlich.

Ausstattung

  • Muldenförmiger Gurt – mitlaufende Seitenwände
  • Kugelgelagerte Stahltragrollen, dauergeschmiert und wartungsfrei
  • Ziehender Bandantrieb
  • Stufenlos einstellbare Fördergeschwindigkeit von 20 bis 65 m/min
  • Stufenlos höhenverstellbares Fahrwerk

Technische Daten

5650-170 SC 807

Abmessungen  
Förderlänge 6800 mm
Gurtbreite 800 mm
Annahme  
Einschütthöhe min. 950 mm
Einschütthöhe max. 1510 mm
Abgabe  
Höhe min. [B] 650 mm
Höhe max. [C] 1160 mm
Stromversorgung  
Spannung 400 V
Frequenz 50 Hz
Leistung bei Gurtgeschwindigkeit 20-65 m/min (Serie) 4 kW

5650-190 SC 809

Abmessungen  
Förderlänge 8300 mm
Gurtbreite 800 mm
Annahme  
Einschütthöhe min. 950 mm
Einschütthöhe max. 1510 mm
Abgabe  
Höhe min. [B] 650 mm
Höhe max. [C] 1160 mm
Stromversorgung  
Spannung 400 V
Frequenz 50 Hz
Leistung bei Gurtgeschwindigkeit 20-65 m/min (Serie) 4 kW

5650-220 SC 812

Abmessungen  
Förderlänge 11300 mm
Gurtbreite 800 mm
Annahme  
Einschütthöhe min. 950 mm
Einschütthöhe max. 1510 mm
Abgabe  
Höhe min. [B] 650 mm
Höhe max. [C] 1160 mm
Stromversorgung  
Spannung 400 V
Frequenz 50 Hz
Leistung bei Gurtgeschwindigkeit 20-65 m/min (Serie) 4 kW

Produkte, die Sie auch interessieren könnten: