GRIMME Landmaschinenfabrik

Scrollen, um mehr zu erfahren

Erntevorbereitung - Krautschläger | KSA 75-2

2-reihig, für Reihenweiten von 75 cm bis 90 cm, mit seitlichem Abfuhrband

Leistungsstarke Ernteverfahren mit 2-reihigen Überladerodern haben in vielen Regionen eine besondere Bedeutung. Speziell für diese mittig gezogenen Erntemaschinen bietet GRIMME mit dem KSA 75-2 einen perfekt abgestimmten 2-reihigen Krautschläger mit seitlicher Krautablage an. Das Kartoffelkraut wird mit einer groß dimensionierten Schlegelwelle mechanisch zerkleinert und seitlich neben die Dämme gefördert. Durch die seitliche Ablage wird die Verstopfungsgefahr am Rodeaggregat deutlich reduziert und die Durchsatzleistung entsprechend erhöht. Dies gilt insbesondere für moderne Kartoffelsorten, die zur Ertragsbildung über eine enorme Assimilationsfläche in Form von viel, hoch gewachsenem, Kartoffelkraut verfügen. Ein weiterer Vorteil liegt in der geringeren Belastung der Trenneinrichtungen, wodurch die Ernteverluste bei steigender Trennqualität minimiert werden können.

Gleichmäßige Kraftübertragung

Der 4-fach Keilriemenantrieb sorgt für eine gleichmäßige Übertragung des erforderlichen Drehmoments.

Einseitiger Antrieb mit Freilauf

Der Freilauf im Antriebsstrang sorgt für eine Entlastung der Zapfwelle und der Gelenkwellen beim Abschalten am Vorgewende.

Saubere Dammaufnahme

Das Abfuhrband fördert das Kraut zur Seite ab und sorgt somit für noch bessere Ernteergebnisse.

Höhenverstellbar

Zur stufenlosen Höhenverstellung sind die Stützräder mit einer Spindel ausgestattet. Zudem können pendelnde Stützräder ausgewählt werden, welche eine Lenkbewegungen ermöglichen.

Reinigung leicht gemacht

Zwei große Reinigungsklappen erleichtern das Reinigen von Innen.

Mehrwerte

  • Antrieb ausgelegt für hohe Krautbestände bzw. hohe Fahrgeschwindigkeiten
  • Gute Sogwirkung und Schlegelqualität auf und zwischen den Dämmen durch die groß dimensionierte Schlegelwelle
  • Problemloser Umbau von Front- auf Heckanbau ohne Zusatzteile
  • Für ein optimales Arbeitsergebnis sind diverse Schlegelanordnungen für alle Bedingungen verfügbar
  • Optimale Höheneinstellung durch stufenlos höhenverstellbare Stützräder und über das Hubwerk des Traktors

Bilder/Videos

Spezifikationen

Hier finden Sie Informationen zur Serienausstattung der Maschine. Alle Angaben sind ca.-Angaben und unverbindlich.

Ausstattung

  • Dreipunktrahmen für Heck- und Frontanbau
  • 4-fach Keilriemenantrieb
  • Extra starkes Getriebe mit bis zu 1300 U/min an der Schlegelwelle bei Zapfwellendrehzahl 540, 750 oder 1000 U/min
  • Anzahl der Schlegel: 46 Stück
  • Krautablage seitlich durch Abfuhrband
  • Schlegelwelle einseitig angetrieben mit Freilauf
  • 2 Stützräder

Technische Daten

KSA 75-2

Abmessungen  
Länge 2400 mm
Länge in Transportstellung 2400 mm
Breite 3000 mm
Breite in Transportstellung 2750 mm
Höhe 1300 mm
Höhe in Transportstellung 1300 mm
Spurweite der Stützräder einstellbar bis 2000 mm
Gewicht  
Leergewicht bei Grundausstattung 950 kg
Arbeitsbreite  
Reihenanzahl 2
Reihenweite 75 / 90 cm
Anhängung  
Unterlenker Kategorie 2 Kat.
Antrieb  
Eingangsdrehzahl Gelenkwelle 540 / 750 / 1000 U/min
Abstützung  
Anzahl Stützräder 2
Stützräder 175 R14
Anforderung an den Traktor  
Motorleistung (mindestens) 37 kW

Produkte, die Sie auch interessieren könnten: