GRIMME Landmaschinenfabrik

Scrollen, um mehr zu erfahren

Bediensysteme - ISOBUS Terminals | CCI 1200

12,1 Zoll großes ISOBUS-Terminal mit 2 großen Fenstern und 4 MiniViews

Das CCI 1200 ist ein 12,1“ ISOBUS-Terminal mit intuitiver MultiTouch-Bedienung wie bei einem Tablet oder Smartphone. Das Layout kann individuell im Hoch- oder Querformat, sowie als MaxiView angeordnet werden. Damit bietet das Terminal ein flexibles Layout zur Anpassung an die jeweiligen Anforderungen. Durch die Integration von zwei Universal Terminals (UT) können zwei ISOBUS-Maschinen gleichzeitig angezeigt und bedient werden. Apps zur automatischen Teilbreitenschaltung und variablen Ausbringung sorgen für eine präzise Applikation. Das einzigartige Hilfesystem bietet dem Fahrer Informationen über die aktuell ausgewählte Funktion.

Mehrwerte

  • Flexibles Layout
    • Mit dem 12,1“ Display bietet das CCI 1200 viel Platz für die gleichzeitige Anzeige von mehreren Anwendungen. Durch den schmalen Rahmen lässt es sich trotzdem kompakt in der Kabine anbringen.
    • Display-Layout mit 2 großen Fenstern und 4 MiniViews gleichzeitig, z. B. für die Maschinenbedienung und Section Control
    • Das Terminal kann im Hoch- und Querformat eingesetzt werden
    • Das Layout kann individuell zusammengestellt werden
    • MaxiView-Ansicht möglich: vergrößerte Ansicht mit großen Symbolen
  • MultiTouch-Bedienung:
    • Das Terminal lässt sich bedienen wie ein Tablet oder Smartphone.
    • Neuentwickeltes Bedienkonzept und neue Menüführung wie bei einem Tablet.
    • Zoomfunktion in der Section Control Kartenansicht
    • Mehrere Funktionen können gleichzeitig durch die Touchbedienung aktiviert werden.
    • Schnelles Navigieren zwischen Apps und Maschinenbedienung möglich
  • 2x Universal Terminal
    • Zwei ISOBUS-Maschinen können gleichzeitig angezeigt und parallel bedient werden
    • AUX-N Funktionalität (ISOBUS Multifunktionshebel, ISOBUS Bedienbox oder Joystick vom Traktor)
  • GPS Precision
    • Section Control: GPS-gestützte Teilbreitenschaltung
    • Tramline Control: Schaltet die Fahrgassen automatisch anhand der GPS-Position
    • Variable Rate Control: Teilflächenspezifische Bewirtschaftung
    • Auftragsverwaltung: Schnittstelle zwischen der Maschine und dem Farm Management System
  • Integriertes Hilfesystem
    • Das einzigartige Hilfesystem bietet dem Fahrer Informationen über die aktuell ausgewählte Funktion.
    • Mit Grafiken und Texten werden wichtige Funktionen erklärt, immer dann wenn der Fahrer sie benötigt.
  • agrirouter
    • Herstellerunabhängiger Datenaustausch
    • Für das Übertragen von Applikationskarten und Auftragsdaten kann das Terminal bequem über das Internet mit agrirouter verbunden werden.

Bilder/Videos

Spezifikationen

Hier finden Sie Informationen zur Serienausstattung der Maschine. Alle Angaben sind ca.-Angaben und unverbindlich.

Ausstattung

  • 12,1 Zoll Display
  • MultiTouch-Bedienung
  • 2x UT – Universal Terminal
  • Display-Layout mit 2 großen Fenstern und 4 MiniViews gleichzeitig
  • Lichtsensor zur automatischen Anpassung der Displayhelligkeit
  • 2x USB-Schnittstellen
  • Schnittstellen für z. B. eine Kamera, GPS, etc.
  • Zertifiziertes ISOBUS-Terminal
  • Integriertes Hilfesystem
  • Erweiterbar mit diversen Apps, wie z. B. Section Control (CCI.Command)

Technische Daten

CCI 1200

Abmessungen  
Breite 312 mm
Höhe 213 mm
Tiefe 66 mm
Display Größe 12,1 "
Anforderung an den Traktor  
ISOBUS InCab-Steckdose x

Produkte, die Sie auch interessieren könnten: