GRIMME Landmaschinenfabrik

Scrollen, um mehr zu erfahren

Assistenzsysteme - Pay-per-Use | Pay-per-Use

Einfach Maschinenfunktionen online freischalten

Die hohe Optionsvielfalt moderner Landmaschinen bieten dem Anwender ein breites Spektrum von Einsatzmöglichkeiten. Diese Optionen sind oft aufpreispflichtig und der Bedarf für den Kunden beim Kauf der Maschinen noch nicht gegeben oder nicht ersichtlich. Mit dem neuen Pay-per-Use System von GRIMME kann der Anwender jederzeit nach Erwerb der Maschine definierte softwarebasierte Funktionen bequem über das myGRIMME Kundenportal befristet oder unbefristet freischalten lassen. Der Kunde hat somit jederzeit die Möglichkeit bei Bedarfsänderung den Mehrwert dieser Funktion zu testen bzw. zu nutzen. Die Nutzung dieser Funktion wird für einen definierten Zeitraum abgerechnet. Pay-per-Use ist zunächst für die automatische Teilbreitenschaltung Section Control auf der Einzelkornsämaschine MATRIX ab Baujahr 2020 verfügbar. In der nächsten Ausbaustufe wird Pay-per-Use auch für weitere Maschinen und Funktionen verfügbar sein.

Mehrwerte

  • Einfache, flexible und kostengünstige Freischaltung und Nutzung von Maschinenfunktionalitäten.
  • Maschinenfunktionen können einfach über das Endkundenportal myGRIMME erworben werden.
  • Pay-per-Use bietet den Kunden die optimale Möglichkeit bestimmte Funktionen für einen kurzen Zeitraum zu testen.
  • Flexible flächenspezifische Nutzung je nach Jahr und Anwendungszweck.
  • Direkte Entlastung für den Fahrer nach dem Freischalten der Maschinenfunktionen.
  • Geringere Kosten für den Kunden, da keine Servicefahrten von Spezialisten vorgenommen werden müssen, um die Funktionen freizuschalten.
  • Maschine bleibt immer up to date: ständige Softwareverbesserungen durch den Hersteller möglich.

Bilder/Videos

Spezifikationen

Hier finden Sie Informationen zur Serienausstattung der Maschine. Alle Angaben sind ca.-Angaben und unverbindlich.

Ausstattung

  • Vorraussetzungen:
    • Einzelkornsämaschine MATRIX 1200/1800 ab Baujahr 2020
    • GRIMME ISOBUS Terminal CCI 800/1200
    • Aktivierter myGRIMME Account
    • RTK Korrektursignal
    • Eingerichtetes RTK Korrektur Signal am CCI 800/1200 Terminal
    • Lizenzdaten online austauschen mit dem optionalen CCI W10 W-LAN Adapter
    • Alternativ können die Lizenzdaten per telefonischen Kontakt angefragt werden
    • Maschinenfunktionen können direkt auf dem Feld gekauft werden, sofern das jeweilige Bedienterminal per W-LAN mit dem Internet verbunden ist.

Technische Daten

Pay-per-Use