GRIMME Landmaschinenfabrik
Aktuelles

Praxistipps

Praxistipps

RODEN BEI TROCKENHEIT UND KLEINEN RüBEN

Das Wirtschaftsjahr 2018 ist bis lang geprägt von hohen Niederschlägen im Winter und Frühjahr und extremer Trockenheit im Sommer.

Dieses stellt viele Landwirte vor große Herausforderungen. Diese extreme Hitze wirkt sich ebenfalls auf die Rübenkampagne 2018 aus. Trockene Böden und kleine Rüben sind das Resultat der vergangenen Wochen und Monate.

Um den Rübenroder bestmöglich auf diese Ernteverhältnisse einzustellen, hat die Rüben-Beratung Tipps und Tricks zur Optimierung Ihrer Maschine zusammengestellt.

Für weitere Fragen kontaktieren Sie Ihren Servicepartner vor Ort oder den GRIMME Kundendienst.

Wir wünschen Ihnen dennoch eine bestmögliche Rübensaison 2018.