GRIMME Landmaschinenfabrik
Aktuelles

Neuheit

Neuheit

UNKRAUT OHNE CHEMIE BEKäMPFEN

2-, 4-, 6- und 8-reihige Varianten sind erhältlich.

Für Kartoffelanbauer, die Unkraut mechanisch und ohne Einsatz von chemischen Spritzmitteln bekämpfen und gleichzeitig einen Dammaufbau realisieren möchten, sind die Öko-Häufelgeräte von Grimme entwickelt worden.

Für die Unkrautbekämpfung werden Messerelemente an den Rahmen angebracht, die mittels Tasträder im Parallelogramm geführt werden. Dadurch passt sich sowohl das linke als auch das rechte Messer unabhängig voneinander der Form des Dammes an, so dass die Dammflanken immer präzise „abgeschält“ werden. Durch das Schneiden werden Unkräuter aktiv zerstört und können nicht wieder anwachsen. Der nachfolgende Einzelreihenformer sorgt für einen stabilen und gleichmäßigen Dammaufbau.

Die Öko-Häufelgeräte der GH-Serie sind als 2-, 4-, 6- oder 8-reihige Version erhältlich.

Neuheiten

Ob innovative Maschinen oder digitalisierte Lösungen - hier finden Sie aktuelle Informationen über unsere Neuheiten.

Alle Neuheiten anzeigen