GRIMME Landmaschinenfabrik

Mechatroniker für Land- und Baumaschinentechnik (m/w/d)


Für Reisefreudige mit Leidenschaft für Landtechnik


Die Ausbildung dauert dreieinhalb Jahre, in denen der Aufbau und die Technik sowie alle notwendigen Handfertigkeiten für die Inbetriebnahme, Wartung und Reparatur unserer Landmaschinen erlernt werden. Im Verlauf der Ausbildung gehört die Diagnose und Fehlersuche an den mechanischen, hydraulischen, elektrischen und elektronischen Systemen von Landmaschinen sowie die Reparatur der Maschinen zu den Hauptaufgaben. Mechatroniker/-innen für Land- und Baumaschinentechnik werden später sowohl im Serviceinnen- als auch im Serviceaußendienst im In- und Ausland eingesetzt.


Werde auch du zum 01.08.2022 ein Teil davon.


Was dich erwartet



  • 3,5-jährige IHK-Ausbildung bei GRIMME mit Theorieunterricht an der BBS Ammerland
  • Erlernen von Grundfertigkeiten im modernen GRIMME Ausbildungszentrum
  • Einsatz im Serviceinnen und -außendienst sowie Einblicke in weitere Abteilungen (z.B. Versuchsbau)
  • Umfangreiche Schulungen zu unseren Produkten
  • Im Verlauf der Ausbildung zunehmende Unterstützung des Kundendienstes (z.T. im Ausland)

Was wir erwarten



  • Ausgeprägtes handwerkliches Geschick
  • Körperliche Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Interesse und Bereitschaft am Umgang mit Kunden im In- und Ausland
  • Hauptschulabschluss (nach Klasse 10) oder Realschulabschluss mit guten Leistungen in Mathematik, Physik, Deutsch und Fremdsprache


Beschäftigungsverhältnis: Ausbildung

Wöchentliche Arbeitszeit: 36

Eintrittsdatum: 1. August 2022

Ort: Damme/Rieste


Stellenangebot drucken

Niklas Schulten: Ich habe mich für diesen Beruf entschieden, da er sehr abwechslungsreich ist und man jeden Tag eine neue Herausforderung bewältigen muss. Im Kundendienst macht es mir sehr viel Spaß, weil man dort unsere verschiedensten Maschinen im Einsatz sieht und man viele Kunden durch die Außendiensteinsätze kennenlernt. Das Interessante daran ist das Lösen von schwierigen oder versteckten Schäden an den Maschinen und die enge Zusammenarbeit mit dem Kunden.

Ihr Ansprechpartner

Johannes Rechtien

+49 5491 666-2805