GRIMME Landmaschinenfabrik

Fachinformatiker - Fachrichtung Systemintegration (m/w/d)


Für EDV-Begeisterte mit Spaß an Beratung


Die Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in dauert drei Jahre, in denen verschiedene Bereiche der IT durchlaufen werden. Fachinformatiker erhalten bei GRIMME zudem Einblicke in kaufmännische und elektrotechnische Abteilungen. Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration planen, installieren, konfigurieren und warten Informations- und Telekommunikationstechnik. Sie grenzen die Fehler aufkommender Störungen unter Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen ein und beheben sie. Hierbei steht man in Kontakt zu Kolleginnen und Kollegen aus dem gesamten Unternehmen.


Werde auch du zum 01.08.2022 ein Teil davon.


Was dich erwartet



  • 3-jährige IHK-Ausbildung bei GRIMME mit Theorieunterricht an der BBS Osnabrück
  • Unterstützung verschiedener Bereiche in der IT-Abteilung (Support, Infrastruktur, Development), besonders des IT-Supports
  • IT übergreifende Ausbildung durch Einsätze im elektrotechnischen Bereich
  • Vielseitige Aufgaben und viel Kontakt zu anderen Abteilungen bei GRIMME
  • Besuch von Fachmessen (z.B. CeBIT)

Was wir erwarten



  • Begeisterung für Computer und EDV-Systeme
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Freude am Umgang mit Menschen und der Beratung in EDV-Themen
  • Realschulabschluss mit guten Leistungen in Deutsch, Mathematik, Informatik und Englisch, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil


Beschäftigungsverhältnis: Ausbildung

Wöchentliche Arbeitszeit: 36

Eintrittsdatum: 1. August 2022

Ort: Damme/Rieste


Stellenangebot drucken

Annalena Meyerrose: In dem Beruf lernt man viel über Netzwerktechnik, Hardware und das Installieren und Warten von Informations- und Telekommunikationstechniken. Der Beruf ist eine optimale Mischung zwischen der Arbeit mit dem Computer und der Kommunikation mit Kollegen. Ich habe mich für diesen Beruf entschieden, weil es mir Spaß macht mit dem Computer zu arbeiten. Außerdem wollte ich viel über die IT lernen und mich in dem Bereich weiterentwickeln können.

Ihr Ansprechpartner

Johannes Rechtien

+49 5491 666-2805