GRIMME Landmaschinenfabrik

Fachinformatiker - Fachrichtung Anwendungsentwicklung (m/w/d)


Für EDV-Begeisterte mit Liebe zum Detail


Die Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in dauert drei Jahre, in denen verschiedene Bereiche der IT durchlaufen werden. Fachinformatiker erhalten bei GRIMME zudem Einblicke in kaufmännische und elektrotechnische Abteilungen. Fachinformatiker der Fachrichtung Anwendungsentwicklung spezialisieren sich auf die Entwicklung, Anpassung und Wartung von Software und Datenbanken. Sie entwickeln und programmieren IT-Anwendungen nach den zuvor analysierten betrieblichen Anforderungen. Die Hauptaufgabe besteht darin Softwarelösungen bereitzustellen.


Werde auch du zum 01.08.2022 ein Teil davon.


 Was dich erwartet



  • 3-jährige IHK-Ausbildung bei GRIMME mit Theorieunterricht an der BBS Osnabrück
  • Unterstützung verschiedener Bereiche in der IT-Abteilung (Support, Infrastruktur, Development), besonders des IT-Developments
  • IT übergreifende Ausbildung durch Einsätze im elektrotechnischen Bereich
  • Vielseitige Aufgaben und viel Kontakt zu anderen Abteilungen bei GRIMME
  • Besuch von Fachmessen (z.B. CeBIT)

 Was wir erwarten



  • Begeisterung für Computer und EDV-Systeme
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Freude am Umgang mit Menschen und der Beratung in EDV-Themen
  • Realschulabschluss mit guten Leistungen in Deutsch, Mathematik, Informatik und Englisch, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil


Beschäftigungsverhältnis: Ausbildung

Wöchentliche Arbeitszeit: 36

Eintrittsdatum: 1. August 2022

Ort: Damme/Rieste


Stellenangebot drucken

Leon Ruwe: Der Einsatz in der IT-Abteilung ist sehr vielseitig. Besonders Spaß macht mir die Programmierung mit C# und SQL - sowie die Ausarbeitung von Projekten mit Kollegen. Das umfassende Spektrum an verschiedenen Einsatzorten verschafft einem einen guten Überblick über das Unternehmen und hilft einem, weit gefächerte Kenntnisse zu erlangen.

Ihr Ansprechpartner

Johannes Rechtien

+49 5491 666-2805