GRIMME Landmaschinenfabrik

Duales Studium Maschinenbau - Produktionstechnik (m/w/d)


Für Praktiker mit Begeisterung für Produktion


Die Ausbildung dauert sieben Semester und kombiniert ein ingenieurwissenschaftliches Studium mit einer Berufsausbildung zum/zur Industriemechaniker/-in, sofern diese nicht bereits vorhanden ist. Im Studium beschäftigt man sich mit der Entwicklung funktionsfähiger, produzierbarer und kosteneffizienter Maschinen und insbesondere deren Fertigung. Verschiedene Fertigungsverfahren und Produktionsabläufe stehen im Fokus. Nach Beendigung des Studiums begleitet man die Produktions- und Fertigungsprozesse und treibt die Weiterentwicklung verschiedener Verfahren voran.


Werde auch du zum 01.08.2022 ein Teil davon.


Was dich erwartet



  • 7-semestriges Studium zum Bachelor of Engineering und ggf. IHK-Ausbildung zum/r Industriemechaniker/-in
  • Abwechselnd Praxisphasen bei GRIMME und Theoriephasen an der PHWT, Standort Diepholz
  • Einsatz in den verschiedenen Produktionsbereichen und angrenzenden Abteilungen wie z.B. Lean Management, Arbeitsvorbereitung, Supply Chain Management je nach individuellen Vorkenntnissen
  • 6-wöchiger Auslandseinsatz bei einem Unternehmen der GRIMME Gruppe sowie Bereitstellung eines eigenen Notebooks

Was wir erwarten



  • Begeisterung am Planen, Optimieren und Digitalisieren von Produktions- und Fertigungsprozessen
  • Handwerkliches Geschick, Kontaktfreude, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Vorzugsweise bereits mit gutem Erfolg abgeschlossene Ausbildung zum/r Industriemechaniker/-in oder vergleichbare Vorkenntnisse sowie die erforderliche Fachhochschulreife
  • Gute Leistungen in Deutsch, Mathematik, Physik und Englisch, IT-Kenntnisse von Vorteil


Beschäftigungsverhältnis: Duales Studium

Wöchentliche Arbeitszeit: 36

Eintrittsdatum: 1. August 2022

Ort: Damme/Rieste


Stellenangebot drucken

Lukas Selke: Im Verlauf des Studiums kann ich nicht nur die Theoriephasen mit den Praxisphasen, sondern auch die Projekte mit meinen Interessen und Stärken eng verknüpfen. Nachdem ich anfangs verschiedene Abteilungen in der Produktion kennengelernt habe, durfte ich bereits an Projekten mitarbeiten. Dabei erkennt man die Vielzahl an Möglichkeiten, die GRIMME als weltweit agierendes Unternehmen bietet.

Ihr Ansprechpartner

Sabrina Wielage

+49 5491 666-2476