GRIMME Landmaschinenfabrik
Bodenbearbeitung

GF 600

6-reihig, 75 cm bis 90 cm, für großvolumige und stabile Dämme

Händlersuche Konfigurator

Scrollen, um mehr zu erfahren

Bodenbearbeitung - Reihenabhängige Bodenbearbeitung | GF 600

Die Dammfräse GF bearbeitet intensiv den Boden und zerkleinert lästige Kluten. Die dadurch entstandene lockere Erde wird zum Damm aufgebaut und schafft so die Basis für ein ungestörtes Knollenwachstum. Darüber hinaus sind die Maschinen nach wenigen Handgriffen als Vollfeldfräsen zur klassischen Bodenbearbeitung vor dem Legen einsetzbar. Der Antrieb ist ausgelegt für Traktorleistungen bis 325 PS. Zur Einhaltung der zulässigen Transportbreite ist ein hydraulisch klappbarer Tragrahmen als Option erhältlich.

Kraftvoller Seitenantrieb

Zinken und Zinkenhalter

Längsfahreinrichtung

Klappbar für schnellen Flächenwechsel

Mehrwerte

  • Die GF 600 ist mit einer hohen Ausstattungsvielfalt für viele Anwendungsfälle geeignet:
    • konventionelles Anhäufeln der Kartoffeldämme
    • Vollfeldbearbeitung für eine optimale Saatbettvorbereitung im Kartoffel- sowie im Gemüseanbau
    • Gelenkwelle mit Nockenschaltkupplung bietet im Gegensatz zu einer Reibkupplung einen verschleißarmen Überlastschutz auch bei häufigerem Auslösen durch Steine oder Fremdkörper im Boden
    • Dammaufbau in verschiedenen Größen möglich, zur optimalen Anpassung an die Anbaubedingungen
    • sechs Lockerungszinken zur Lockerung unter den späteren Dämmen bei einer Vollfeldbearbeitung für weniger Kraftbedarf des Traktors und eine leichtere Durchwurzelung des Bodens
    • zwei Lockerungszinken zum Aufbrechen des durch die Traktorräder verdichteten Bodens
    • gleichmäßige Tiefenführung, auch bei wechselnden Bodenbedingungen, durch verschiedene Stützräder vor der Fräse
    • Führungsscheiben zur Stabilisierung, für ein exaktes Fräsen auch in Hanglagen
    • hydraulisch klappbarer Tragrahmen für einen sicheren Straßentransport und einen schnellen Ackerwechsel
    • verstärkte Getriebe für Traktorleistungen bis 325 PS

Bilder/Videos

Spezifikationen

Hier finden Sie Informationen zur Serienausstattung der Maschine. Alle Angaben sind ca.-Angaben und unverbindlich.

Ausstattung

  • Reihenweite 75 cm
  • Rotorwelle zum Fräsen von Dämmen
  • 92 aufgeschweißte Standard Zinken 50 x 12 mm
  • gefedertes Gehäuse für weniger Erdanhaftung
  • Walterscheid P700 Gelenkwelle mit Nockenschaltkupplung, 20 Zähne
  • Getriebe mit 350 U/min für max. 325 PS und beidseitigem Antrieb
  • Seitengetriebe über Stirnräder im separaten Gehäuse
  • Dreipunktanbau Kat. 3
  • 4 stufenlos verstellbare Stützräder zur Tiefenführung
  • Dammformblech für bauchige Dämme
  • Druckverstellung Dammformblech über Federn
  • Neigung des Dammformbleches ist über eine Spindel stufenlos verstellbar

Technische Daten

GF 600

Abmessungen  
Länge starr / klappbar 2350 / 2600 mm
Breite starr / klappbar 4820 / 4820 mm
Höhe starr / klappbar 1450 / 1450 mm
Gewicht  
Leergewicht starr / klappbar 2950 / 3600 kg
Arbeitsbreite  
Arbeitsbreite 4,50 m
Reihenanzahl 6
Reihenweite 75 cm
Anhängung  
Unterlenker Kategorie bei starrem Tragrahmen 3 Kat.
Unterlenker Kategorie bei klappbarem Tragrahmen 3 Kat.
Antrieb  
Eingangsdrehzahl Gelenkwelle 1000 U/min
Rotordrehzahl 350 U/min
Bodenbearbeitung  
Zinkenrotor Durchmesser 740 mm
Zinkenzahl  
für Dammfräsen 92
bei Vollfeldeinrichtung 164
Anforderung an den Traktor  
Motorleistung (mindestens) 160 kW

Produkte, die Sie auch interessieren könnten: