Finden Sie mehr über Grimme heraus

MultiSep

MultiSep

Das MultiSep ist eine patentierte GRIMME Innovation für die effektive Abreinigung von klutenreichen, leichten bis schweren Böden. Das Besondere: Je nach Bedarf kann das Trenngerät bei zugleich hoher Produktschonung unterschiedliche starke Reinigungsergebnisse erzielen. Die Kombination aus Einstellung der Walzenpaare und der Wahl der Segmente bestimmt hierbei die Reinigungsqualität.

1. Einstellung:

Die Walzenpaare (Segment- und Klutenwalzen) können in Neigung und Abstand variabel und stufenlos zueinander eingestellt werden. Hierdurch können unterschiedlich starke Trenneffekte erzeugt werden. Welche Möglichkeiten es gibt sehen Sie in dieser Animation.

2. Segmente:

Das Herzstück des MultiSep sind die Segment- und Klutenwalzen, die in ihrem Zusammenspiel die Abreinigung bestimmen. Für die ideale Lösung wurden in 4 Jahren über 10 verschiedene Designs getestet. Das Ergebnis: Je nach Kartoffelsorte und Bodenbedingung können fünf verschiedene Kombinationen aus 4 Segmenten und 2 Klutenrollen gewählt werden. Unterschiedliche Anordnung der Luftkammern unter den Lippen der Segmente, sowie Lippenhöhe und Lippenanzahl ermöglichen unterschiedliche Trenn- und Reinigungseffekte.

Es gilt: Je weniger Lippen das Segment hat und je höher die einzelnen Lippen sind, desto stärker (und aggressiver) der Trenneffekt. Anzeichen für einen nötigen Wechsel des Segments: Walzen setzen sich mit Erde zu und reinigen nicht mehr ab bzw. blockieren. In diesem Fall sollte ein Segment mit einer stärkeren Reinigung gewählt werden. 

 

Als Trenneinheit ist das MultiSep in der GT, der SV und im VARITRON sowie in Schüttbunkern erhältlich. Wie das MultiSep beispielsweise in schweren Bedingungen (USA) arbeitet sehen Sie hier.